Heute Nachmittag mussten die Florianis der Feuerwehr Texing zu einer Fahrzeugbergung in der Nähe des neuen Gemeindezentrums ausrücken. Ein junger Fahrzeuglenker, unterwegs mit einem Traktor samt Anhänger wechselte nach einer unübersichtlichen Kuppel den Fahrstreifen, da auf seiner Fahrspur Fahrzeuge parkten, und kollidierte mit dem entgegenkommenden Fahrzeug. Die Fahrzeuginsassen blieben unverletzt.
Die Feuerwehr sicherte die Unfallstelle ab und unterstützte das örtliche Abschleppunternehmen beim Verladen des beschädigten Fahrzeuges.