Der Feuerwehrball der Florianis aus Texing fand heuer wieder im Gasthof zur Post statt. Die letzten Ballvorbereitungen wurden durch einen Brandeinsatz in Mank unterbrochen. Kurz vor der Begrüßung durch den Feuerwehrkommandant Kurt Fahrngruber konnten die Einsatzkräfte wieder ins Feuerwehrhaus einrücken. Trotz dieser Umstände sorgte die Band “SteirerSound“ für stimmungsvolle Unterhaltung.
Bei der Mitternachtstombola wurden wieder tolle Preise vergeben. Das Tanzbein wurde bis in die frühen Morgenstunden geschwungen.